Bild2
Bild3
Bild4
Bild5

Schweriner-Herbstpokal der Optis "A" und "B"

Schweriner Herbstpokal

Schweriner Herbstpokal

Am 21./22.10.17 trafen sich 3 LYC-Optis mit ca. 280 weiteren Optiseglern zum Herbstpokal auf dem Schweriner See. Das ganze Gelände war voll mit weißen Optisegeln.

 

Der erste Start war am Samstag um 11 Uhr bei wenig Wind, so 2-3 Windstärken.

Alle warteten, bis der erste Segler die kleine Sliprampe verlassen durfte und ins Wasser konnte.  Damit begann das große Chaos : alle Segler wollten als erster auf dem Wasser sein. Ich brachte meinen Opti, mit ca. 10 anderen Seglern zu einem Nachbarsteg und wir gingen lieber dort zu Wasser.

Bei mir lief der erste Tag nicht so gut. Platz 14 nach 3 Wettfahrten.

Dafür war der zweite Tag aufgrund der stärkeren Winde von 3-4 Windstärken umso besser.

Ich bin zwei 2. Plätze gesegelt.

Am Ende wurde ich auf meiner letzten Opti-B Regatta 3. von 88 Optis.  Morten ersegelte bei seiner ersten A-Regatta den guten 78. Platz und unser in dieser Saison starker A Segler Kjell Haschen den 21. Platz im Goldfleet.  

Im nächsten Jahr warten dann die Opti A Segler auf mich – ich bin fit - ich hoffe ihr A-Segler auch!?

Finn Schütt

Zurück