Bild2
Bild3
Bild4
Bild5

Seglerhauspreis 2017 vom VSaW

 

 

 

Seglerhaus-Preis am Wannsee 2017

Diese Veranstaltung ist die älteste deutsche Jollenregatta, ausgerichtet vom Verein Seglerhaus am Wannsee.

Zum ersten Mal aus Lübeck mit dabei waren Magnus Borchardt für den Lübecker Yacht-Club und Jesper für den Lübecker Segler Verein.

Beide sind gerade in den Laser 4.7 umgestiegen, trainieren gemeinsam und haben ihre 2. bzw. 3. Laserregatta gesegelt.

Insgesamt waren 22 Laser 4.7 am Start. Bei niedrigen Temperaturen und ordentlich Wind wurden insgesamt 5 Wettfahrten gesegelt.

Für Jesper lief es am Wochenende recht gut und er konnte sich Platz 2 sichern. Magnus wurde 11. und konnte sich in der 1. Hälfte behaupten.

 

Magnus Borchardt und Jesper Bahr (LSV)

Zurück