Bild2
Bild3
Bild4
Bild5
Array
(
    [id] => 1948
    [pid] => 14
    [tstamp] => 1491381965
    [headline] => Grundstock für Außenlift am Clubhaus Wakenitz gelegt – weitere Spender herzlich willkommen-
    [alias] => grundstock-fuer-aussenlift-am-clubhaus-wakenitz-gelegt-weitere-spender-herzlich-willkommen-
    [author] => 
    [date] => 05.07.2017 08:34
    [time] => 1499243640
    [subheadline] => 
    [teaser] => Rolf Lehmann spendet seinem Lübecker Yacht-Club 20.000 Euro. Die Treue zu seinem Club ist mit Worten kaum zu fassen. Wäre es eine Ehe, dann hätten Rolf Lehmann und der Lübecker Yacht-Club die Eiserne Hochzeit schon vor 20 Jahren und die Kronjuwelenhochzeit vor 10 Jahren gefeiert. 
    [text] => 

Die Treue zu seinem Club ist mit Worten kaum zu fassen. Wäre es eine Ehe, dann hätten Rolf Lehmann und der Lübecker Yacht-Club die Eiserne Hochzeit schon vor 20 Jahren und die Kronjuwelenhochzeit vor 10 Jahren gefeiert. Seit 85 Jahren ist Rolf Lehmann nun Mitglied im LYC, und der Jubilar machte seinem Club ein großes Geschenk, als unsere Vorsitzende Andrea Varner-Tümmler und unser ehemaliger Präses Günter Faust ihn zu seinem Club-Jubiläum besuchten und ihm eine gläserne Karaffe überreichten:
20.000 Euro hat Rolf Lehmann gespendet – zu einem besonderen Zweck. Das Clubhaus an der Wakenitz soll barrierefrei ausgestattet werden. Zunächst war die Einrichtung eines Treppenliftes angedacht, um die Gaststätte im ersten Stock für jedermann zugänglich zu machen. Da dies aber aus brandschutztechnischen Gründen nicht möglich ist, hat sich der Verein nun für eine große Lösung entschieden und Architekt Jan Gröpper mit der Umsetzung beauftragt. Ein Außenlift in der Nische links neben der Eingangstür soll nun die Hürde zur Gastronomie nehmen. Mit den 20.000 Euro von Rolf Lehmann ist dazu ein wichtiger Grundstein gelegt.
Ganz kann der Fahrstuhl, für dessen Einrichtung eine Mindestsumme von 50.000 Euro veranschlagt ist, damit aber noch nicht finanziert werden, denn der Haushaltsplan sieht diese Ausgabe nicht vor. Daher freut sich der Lübecker Yacht-Club über weitere Spender, um diese große Aufgabe und diese großartige Idee, die für den Zusammenhalt von Jung und Alt im Clubhaus nur förderlich sein kann, umzusetzen. Und Rolf Lehmann wird es eine große Freude sein, seinen Club wieder beschwerdefrei besuchen zu können.

[addImage] => 1 [singleSRC] => tl_files/LYC/img/news/rolflehmann/Rolf Lehmann.JPG [alt] => Rolf Lehmann [size] => a:3:{i:0;s:0:"";i:1;s:0:"";i:2;s:4:"crop";} [imagemargin] => a:5:{s:6:"bottom";s:0:"";s:4:"left";s:0:"";s:5:"right";s:0:"";s:3:"top";s:0:"";s:4:"unit";s:0:"";} [caption] => [floating] => [fullsize] => [addEnclosure] => [enclosure] => Array ( ) [source] => default [jumpTo] => 0 [url] => [target] => [cssClass] => [noComments] => [featured] => 1 [published] => 1 [start] => [stop] => [addGallery] => [multiSRC] => [perRow] => 4 [sortBy] => [gal_size] => [gal_imagemargin] => [gal_fullsize] => [gal_headline] => [twitter] => [twitterMessage] => [twitterStatus] => cron [twitterUrl] => 1 [imageUrl] => [articleId] => 0 [authorId] => 4 [archive] => LYC Startseite [parentJumpTo] => 115 [count] => 1 [class] => first last even [newsHeadline] => Grundstock für Außenlift am Clubhaus Wakenitz gelegt – weitere Spender herzlich willkommen- [subHeadline] => [hasSubHeadline] => [linkHeadline] => Grundstock für Außenlift am Clubhaus Wakenitz gelegt – weitere Spender herzlich willkommen- [more] => Weiterlesen … [link] => lyc/nachrichten/view/items/grundstock-fuer-aussenlift-am-clubhaus-wakenitz-gelegt-weitere-spender-herzlich-willkommen-.html [hasMetaFields] => 1 [numberOfComments] => [commentCount] => [timestamp] => 1499243640 [width] => 189 [height] => 284 [arrSize] => Array ( [0] => 189 [1] => 284 [2] => 2 [3] => width="189" height="284" [bits] => 8 [channels] => 3 [mime] => image/jpeg ) [imgSize] => width="189" height="284" [src] => tl_files/LYC/img/news/rolflehmann/Rolf Lehmann.JPG [addBefore] => 1 [margin] => )

Grundstock für Außenlift am Clubhaus Wakenitz gelegt – weitere Spender herzlich willkommen-

Rolf Lehmann spendet seinem Lübecker Yacht-Club 20.000 Euro. Die Treue zu seinem Club ist mit Worten kaum zu fassen. Wäre es eine Ehe, dann hätten Rolf Lehmann und der Lübecker Yacht-Club die Eiserne Hochzeit schon vor 20 Jahren und die Kronjuwelenhochzeit vor 10 Jahren gefeiert.

Weiterlesen ...


Array
(
    [id] => 1952
    [pid] => 14
    [tstamp] => 1491861045
    [headline] => Bitte alle mitmachen: wie nennen wir unser neues Clubhaus?
    [alias] => bitte-alle-mitmachen-wie-nennen-wir-unser-neues-clubhaus
    [author] => 
    [date] => 06.05.2017 21:35
    [time] => 1494106500
    [subheadline] => 
    [teaser] => Beim Flagge hissen konnten sich schon viele davon überzeugen, wie schön unser neuer Standort in Travemünde geworden ist. Doch wie wollen wir ihn nennen?
    [text] => 

 

Beim Flagge hissen konnten sich schon viele davon überzeugen, wie schön unser neuer Standort in Travemünde geworden ist. Am 12.Mai soll die offizielle Einweihung erfolgen. Bis dahin wollen wir uns auf einen gemeinsamen Namen für unseren Standort festlegen.
In der Vergangenheit war es die „Regattastation“, in den offiziellen Plänen der Stadt ist es der „Rettungsschuppen“. Vielleicht habt Ihr aber auch eine ganz neue Namensidee. Bis zum 6.Mai könnt Ihr Eurer Votum oder einen neuen Namensvorschlag in der Geschäftsstelle abgeben oder per Mail machen: hartmut.ocker@lyc.de hartmut.ocker@lyc.de

Beim Flagge hissen konnten sich schon viele davon überzeugen, wie schön unser neuer Standort in Travemünde geworden ist. Am 12. Mai soll die offizielle Einweihung erfolgen. Bis dahin wollen wir uns auf einen gemeinsamen Namen für unseren Standort festlegen.

In der Vergangenheit war es die „Regattastation“, in den offiziellen Plänen der Stadt ist es der „Rettungsschuppen“. Vielleicht habt ihr aber auch eine ganz neue Namensidee. Bis zum 6. Mai können alle Mitglieder ihr Votum oder einen neuen Namensvorschlag in der Geschäftsstelle abgeben oder das per Mail machen (hartmut.ocker [at] lyc.de).

Wir freuen uns auf eure Vorschläge!

Der LYC-Vorstand

 

[addImage] => 1 [singleSRC] => tl_files/LYC/img/jugendabteilung/aktuelles/news/04-Ansicht Ost.jpg [alt] => Clubhaus Travemünde [size] => a:3:{i:0;s:3:"450";i:1;s:0:"";i:2;s:4:"crop";} [imagemargin] => a:5:{s:6:"bottom";s:0:"";s:4:"left";s:0:"";s:5:"right";s:0:"";s:3:"top";s:0:"";s:4:"unit";s:0:"";} [caption] => [floating] => [fullsize] => 1 [addEnclosure] => [enclosure] => Array ( ) [source] => default [jumpTo] => 0 [url] => [target] => [cssClass] => [noComments] => [featured] => 1 [published] => 1 [start] => [stop] => [addGallery] => [multiSRC] => [perRow] => 4 [sortBy] => [gal_size] => [gal_imagemargin] => [gal_fullsize] => [gal_headline] => [twitter] => [twitterMessage] => [twitterStatus] => cron [twitterUrl] => 1 [imageUrl] => [articleId] => 0 [authorId] => 33 [archive] => LYC Startseite [parentJumpTo] => 115 [count] => 1 [class] => first even [newsHeadline] => Bitte alle mitmachen: wie nennen wir unser neues Clubhaus? [subHeadline] => [hasSubHeadline] => [linkHeadline] => Bitte alle mitmachen: wie nennen wir unser neues Clubhaus? [more] => Weiterlesen … [link] => lyc/nachrichten/view/items/bitte-alle-mitmachen-wie-nennen-wir-unser-neues-clubhaus.html [hasMetaFields] => 1 [numberOfComments] => [commentCount] => [timestamp] => 1494106500 [width] => 1019 [height] => 653 [arrSize] => Array ( [0] => 450 [1] => 289 [2] => 2 [3] => width="450" height="289" [bits] => 8 [channels] => 3 [mime] => image/jpeg ) [imgSize] => width="450" height="289" [href] => tl_files/LYC/img/jugendabteilung/aktuelles/news/04-Ansicht%20Ost.jpg [attributes] => rel="lightbox" [src] => system/html/04-Ansicht Ost-de50da3a.jpg [addBefore] => 1 [margin] => )

Bitte alle mitmachen: wie nennen wir unser neues Clubhaus?

Beim Flagge hissen konnten sich schon viele davon überzeugen, wie schön unser neuer Standort in Travemünde geworden ist. Doch wie wollen wir ihn nennen?

Weiterlesen ...


Array
(
    [id] => 1939
    [pid] => 6
    [tstamp] => 1493069867
    [headline] => Ansegeln Wakenitz & O'pen Bic Spring Cup - die Ergebnisse
    [alias] => ansegeln-wakenitz-open-bic-spring-cup-meldung-offen
    [author] => 
    [date] => 25.04.2017 08:00
    [time] => 1493107200
    [subheadline] => 
    [teaser] => Die Ergebnisse des Ansegelns Wakenitz mit der Rangliste "O'pen Bic Spring Cup 2017" am 22. und 23. April 2017 sind online!
    [text] => 

Das war frostig!

Für den traditionellen Saisonauftakt an der Wakenitz am 22. und 23. April 2017 hieß es: warm anziehen! Mit Temperaturen von 5-6°C, Winden aus NW mit 5-6, in Boen 7, war dies ein gefühlter "Eisarsch" im April. 27 Kinder und Jugendliche und 15 Erwachsene zogen dennoch in den Wettkampf und konnten - neben der einen oder anderen Kenterung im noch eiskalten Wasser - diese Erfolge ersegeln: Manage2Sail. 

Für die O'pen Bics ist das Ansegeln wieder eine der ersten Ranglistenregatten der Saison gewesen. Bei 11 Startern belegte Xaver Ludwig Richard Ernst Plümer (HSC) den ersten Platz, gefolgt von Leonard Beyer (HSC) und Alexandra Krüger vom See- und Segelsportverein der Hansestadt Rostock (SSVR).

Die LYC-Jugendabteilung

[addImage] => 1 [singleSRC] => tl_files/LYC/img/jugendabteilung/aktuelles/2016/Ansegeln Wakenitz 2016/Gegen die Sonne_2r.jpg [alt] => Ansegeln Wakenitz 2017 [size] => a:3:{i:0;s:3:"500";i:1;s:0:"";i:2;s:4:"crop";} [imagemargin] => a:5:{s:6:"bottom";s:0:"";s:4:"left";s:0:"";s:5:"right";s:0:"";s:3:"top";s:0:"";s:4:"unit";s:0:"";} [caption] => [floating] => [fullsize] => 1 [addEnclosure] => [enclosure] => Array ( ) [source] => default [jumpTo] => 0 [url] => [target] => [cssClass] => [noComments] => [featured] => 1 [published] => 1 [start] => [stop] => [addGallery] => [multiSRC] => [perRow] => 4 [sortBy] => name_asc [gal_size] => a:3:{i:0;s:0:"";i:1;s:0:"";i:2;s:4:"crop";} [gal_imagemargin] => a:5:{s:6:"bottom";s:0:"";s:4:"left";s:0:"";s:5:"right";s:0:"";s:3:"top";s:0:"";s:4:"unit";s:0:"";} [gal_fullsize] => [gal_headline] => a:2:{s:4:"unit";s:2:"h1";s:5:"value";s:0:"";} [twitter] => [twitterMessage] => [twitterStatus] => cron [twitterUrl] => 1 [imageUrl] => [articleId] => 0 [authorId] => 33 [archive] => LYC Jugend [parentJumpTo] => 134 [count] => 2 [class] => odd [newsHeadline] => Ansegeln Wakenitz & O'pen Bic Spring Cup - die Ergebnisse [subHeadline] => [hasSubHeadline] => [linkHeadline] => Ansegeln Wakenitz & O'pen Bic Spring Cup - die Ergebnisse [more] => Weiterlesen … [link] => jugend/aktuelles/view/items/ansegeln-wakenitz-open-bic-spring-cup-meldung-offen.html [hasMetaFields] => 1 [numberOfComments] => [commentCount] => [timestamp] => 1493107200 [width] => 1632 [height] => 918 [arrSize] => Array ( [0] => 500 [1] => 282 [2] => 2 [3] => width="500" height="282" [bits] => 8 [channels] => 3 [mime] => image/jpeg ) [imgSize] => width="500" height="282" [href] => tl_files/LYC/img/jugendabteilung/aktuelles/2016/Ansegeln%20Wakenitz%202016/Gegen%20die%20Sonne_2r.jpg [attributes] => rel="lightbox" [src] => system/html/Gegen die Sonne_2r-9bce18af.jpg [addBefore] => 1 [margin] => )

Ansegeln Wakenitz & O'pen Bic Spring Cup - die Ergebnisse

Die Ergebnisse des Ansegelns Wakenitz mit der Rangliste "O'pen Bic Spring Cup 2017" am 22. und 23. April 2017 sind online!

Weiterlesen ...


Array
(
    [id] => 2112
    [pid] => 2
    [tstamp] => 1492969186
    [headline] => Feierlichen Einweihung am 12. Mai 2017 in Travemünde
    [alias] => feierlichen-einweihung-am-12-mai-2017-in-travemuende
    [author] => 
    [date] => 23.04.2017 17:22
    [time] => 1492968120
    [subheadline] => 
    [teaser] => Herzlich erwartet werden  alle Clubmitglieder, die ihr neues Clubhaus an diesem Tag "in Empfang nehmen"  wollen.
    [text] => 

Nicht nur Ehrengäste,

die mit Ihrem Engagement und finanzieller Unterstützung die Sanierung und Umgestaltung unserer Regattastation ermöglicht haben, sind zur feierlichen Einweihung am 12. Mai 2017 in Travemünde eingeladen.
Herzlich erwartet werden selbstverständlich auch alle Clubmitglieder, die ihr neues Clubhaus an diesem Tag "in Empfang nehmen"  dürfen.
Ich würde mich persönlich freuen, Sie zu diesem Ereignis begrüßen zu dürfen.

Michael Tümmler

[addImage] => 1 [singleSRC] => tl_files/LYC/img/lyc/ClubhausEinweihung/P4230346_low.jpg [alt] => Clubhaus [size] => a:3:{i:0;s:3:"300";i:1;s:0:"";i:2;s:4:"crop";} [imagemargin] => a:5:{s:6:"bottom";s:0:"";s:4:"left";s:0:"";s:5:"right";s:0:"";s:3:"top";s:0:"";s:4:"unit";s:0:"";} [caption] => [floating] => [fullsize] => [addEnclosure] => [enclosure] => Array ( ) [source] => default [jumpTo] => 0 [url] => [target] => [cssClass] => [noComments] => [featured] => 1 [published] => 1 [start] => [stop] => [addGallery] => 1 [multiSRC] => a:1:{i:0;s:39:"tl_files/LYC/img/lyc/ClubhausEinweihung";} [perRow] => 3 [sortBy] => name_asc [gal_size] => a:3:{i:0;s:3:"165";i:1;s:0:"";i:2;s:4:"crop";} [gal_imagemargin] => a:5:{s:6:"bottom";s:0:"";s:4:"left";s:0:"";s:5:"right";s:0:"";s:3:"top";s:0:"";s:4:"unit";s:0:"";} [gal_fullsize] => [gal_headline] => a:2:{s:4:"unit";s:2:"h1";s:5:"value";s:0:"";} [twitter] => [twitterMessage] => [twitterStatus] => cron [twitterUrl] => 1 [imageUrl] => [articleId] => 0 [authorId] => 4 [archive] => LYC Seesegeln [parentJumpTo] => 291 [count] => 3 [class] => even [newsHeadline] => Feierlichen Einweihung am 12. Mai 2017 in Travemünde [subHeadline] => [hasSubHeadline] => [linkHeadline] => Feierlichen Einweihung am 12. Mai 2017 in Travemünde [more] => Weiterlesen … [link] => seesegeln/aktuelles/view/items/feierlichen-einweihung-am-12-mai-2017-in-travemuende.html [hasMetaFields] => 1 [numberOfComments] => [commentCount] => [timestamp] => 1492968120 [width] => 1024 [height] => 768 [arrSize] => Array ( [0] => 300 [1] => 225 [2] => 2 [3] => width="300" height="225" [bits] => 8 [channels] => 3 [mime] => image/jpeg ) [imgSize] => width="300" height="225" [src] => system/html/P4230346_low-816d7172.jpg [addBefore] => 1 [margin] => )

Feierlichen Einweihung am 12. Mai 2017 in Travemünde

Herzlich erwartet werden alle Clubmitglieder, die ihr neues Clubhaus an diesem Tag "in Empfang nehmen" wollen.

Weiterlesen ...


Array
(
    [id] => 1953
    [pid] => 2
    [tstamp] => 1492793058
    [headline] => ANSEGELN SEE 13. Mai 2017
    [alias] => ansegeln-see-13mai-2017
    [author] => 
    [date] => 13.04.2017 08:24
    [time] => 1492071840
    [subheadline] => 
    [teaser] => Die Ausschreibung für das "Ansegeln See" ist online!
    [text] => 

12.05.2017, Freitag: GEMEINSAME FEIER ZUM SAISONBEGINN
ORT: „GÄSTEHAUS MARINA“
ZEIT: 18.00 UHR

13.05.2017, Samstag
STEUERMANN-BESPRECHUNG ORT: REGATTASTATION
ZEIT: 10.30 UHR
START: ORT: IM BEREICH MOLE AUSSERHALB DES FAHRWASSERS
ZEIT: 12.00 UHR
ZIEL: ORT: IM BEREICH MOLE AUSSERHALB DES FAHRWASSERS
ZEIT: 14.00 UHR - 15.00 UHR
SIEGEREHRUNG ORT: „GÄSTEHAUS MARINA“
ZEIT: 16.30 UHR
● MELDUNG SIEHE IM NETZ UNTER WWW.LYC.DE ODER FORMLOS PER MAIL AN LYC@LYC.DE
● ZWEI STARTGRUPPEN MIT / OHNE SPI (LETZTE ENTSCHEIDUNG ZUR STEUERMANNBESPRECHNUNG)
● MELDEGELD AM ABEND DES 12.05. UND / ODER ZUR STEUERMANNSBESPRECHNUNG NACH EIGENEM ERMESSEN INS MELDESCHWEIN
● PREISE FÜR DIE ERSTEN 4 JEDER GRUPPE

Ausschreibung als PDF

Meldung als PDF

Segelanweisung als PDF

 

[addImage] => 1 [singleSRC] => tl_files/LYC/img/regatta/see_ansegeln/2017/Flagge L.png [alt] => Seesegeln [size] => a:3:{i:0;s:3:"189";i:1;s:0:"";i:2;s:4:"crop";} [imagemargin] => a:5:{s:6:"bottom";s:0:"";s:4:"left";s:0:"";s:5:"right";s:0:"";s:3:"top";s:0:"";s:4:"unit";s:0:"";} [caption] => [floating] => [fullsize] => [addEnclosure] => [enclosure] => Array ( ) [source] => default [jumpTo] => 0 [url] => [target] => [cssClass] => [noComments] => [featured] => 1 [published] => 1 [start] => [stop] => [addGallery] => [multiSRC] => [perRow] => 4 [sortBy] => [gal_size] => [gal_imagemargin] => [gal_fullsize] => [gal_headline] => [twitter] => [twitterMessage] => [twitterStatus] => cron [twitterUrl] => 1 [imageUrl] => [articleId] => 0 [authorId] => 4 [archive] => LYC Seesegeln [parentJumpTo] => 291 [count] => 4 [class] => odd [newsHeadline] => ANSEGELN SEE 13. Mai 2017 [subHeadline] => [hasSubHeadline] => [linkHeadline] => ANSEGELN SEE 13. Mai 2017 [more] => Weiterlesen … [link] => seesegeln/aktuelles/view/items/ansegeln-see-13mai-2017.html [hasMetaFields] => 1 [numberOfComments] => [commentCount] => [timestamp] => 1492071840 [width] => 189 [height] => 138 [arrSize] => Array ( [0] => 189 [1] => 138 [2] => 3 [3] => width="189" height="138" [bits] => 8 [mime] => image/png ) [imgSize] => width="189" height="138" [src] => system/html/Flagge L-a1097cd0.png [addBefore] => 1 [margin] => )

ANSEGELN SEE 13. Mai 2017

Die Ausschreibung für das "Ansegeln See" ist online!

Weiterlesen ...


Array
(
    [id] => 1936
    [pid] => 6
    [tstamp] => 1491571579
    [headline] => Kurse für junge Segelanfänger in 2017
    [alias] => ferienkurse-fuer-junge-segelanfaenger-in-2017
    [author] => 
    [date] => 28.03.2017 23:00
    [time] => 1490742000
    [subheadline] => 
    [teaser] => Habt ihr Lust auf Segeln in Lübeck? Unsere Jugendabteilung bietet in 2017 wieder Kurse für junge Segeleinsteiger an.
    [text] => 

Habt ihr Lust auf Segeln?

Unsere Jugendabteilung bietet in 2017 wieder Kurse für junge Segelanfänger ab 7 Jahre an. Wir möchten euch einen fazinierenden Einblick in das Segeln mit viel Spaß und "Action" geben. Das Segeln findet in Optimisten auf der Wakenitz beim LYC-Clubhauses in der Roeckstr. 54 statt. Die einzige Voraussetzung für die Teilnahme an den Segelkursen ist das Schwimmabzeichen in Bronze.

Wer Interesse hat und sich informieren möchte, ist herzlich zu unserem Info-Treffen in der Roeckstr. 54 eingeladen:

Mittwoch, 26. April, 19-20 Uhr

Die Kurse mit wöchentlichem Segeln starten nach den Osterferien und enden mit den Herbstferien. Voraussichtliche Kurstage sind Mittwoch (Start: 26.4.) und Freitag (Start 28.4.), jeweils 15:30-18 Uhr. Andere Termine sind möglich, wenn genügend Nachfrage besteht. In der Wintersaison gibt es für euch ein gesondertes Programm aus Theorie, Sport und Spaß. Die Kosten betragen 75€ für die jährliche Mitgliedschaft (Geschwister: 57,50€) und 60€ für die Kursteilnahme.

In den Sommerferien bieten wir (alternativ) auch Wochenkurse im Block an:

0. Kurs: - nur bei ausreichend Anmeldungen - 14.8.-18.8., jeweils 10-16 Uhr

1. Kurs: 21.8.-25.8., jeweils 10-16 Uhr

2. Kurs: 28.8.-1.9., jeweils 10-16 Uhr

Die Kosten pro Kurswoche liegen für Nicht-Mitglieder bei 75€ (Geschwisterkinder zahlen 57,50€; für Mitglieder kostenlos). Die Kursteilnahme berechtigt euch auch zur Teilnahme an weiteren praktischen Kurseinheiten bis zu den Herbstferien und der Teilnahme an der Vorbereitung auf den Jüngenstensegelschein nach den Herbstferien. Die Gebühr enthält ebenfalls eine Jahresmitgliedschaft 2017.

Falls ihr Fragen habt oder euch zu Kursen anmelden wollt, schickt bitte eine Nachricht an ferienkurse@lyc.de.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme!

Die LYC-Jugend

[addImage] => 1 [singleSRC] => tl_files/LYC/img/jugendabteilung/aktuelles/2017/Ferienkurse 2017/LYC_Ferienkurse.jpg [alt] => Ferienkurse [size] => a:3:{i:0;s:3:"450";i:1;s:0:"";i:2;s:4:"crop";} [imagemargin] => a:5:{s:6:"bottom";s:0:"";s:4:"left";s:0:"";s:5:"right";s:0:"";s:3:"top";s:0:"";s:4:"unit";s:0:"";} [caption] => [floating] => [fullsize] => 1 [addEnclosure] => [enclosure] => Array ( ) [source] => default [jumpTo] => 0 [url] => [target] => [cssClass] => [noComments] => [featured] => 1 [published] => 1 [start] => [stop] => [addGallery] => [multiSRC] => [perRow] => 4 [sortBy] => [gal_size] => [gal_imagemargin] => [gal_fullsize] => [gal_headline] => [twitter] => [twitterMessage] => [twitterStatus] => cron [twitterUrl] => 1 [imageUrl] => [articleId] => 0 [authorId] => 33 [archive] => LYC Jugend [parentJumpTo] => 134 [count] => 5 [class] => even [newsHeadline] => Kurse für junge Segelanfänger in 2017 [subHeadline] => [hasSubHeadline] => [linkHeadline] => Kurse für junge Segelanfänger in 2017 [more] => Weiterlesen … [link] => jugend/aktuelles/view/items/ferienkurse-fuer-junge-segelanfaenger-in-2017.html [hasMetaFields] => 1 [numberOfComments] => [commentCount] => [timestamp] => 1490742000 [width] => 1688 [height] => 1125 [arrSize] => Array ( [0] => 450 [1] => 300 [2] => 2 [3] => width="450" height="300" [bits] => 8 [channels] => 3 [mime] => image/jpeg ) [imgSize] => width="450" height="300" [href] => tl_files/LYC/img/jugendabteilung/aktuelles/2017/Ferienkurse%202017/LYC_Ferienkurse.jpg [attributes] => rel="lightbox" [src] => system/html/LYC_Ferienkurse-5d3d48f8.jpg [addBefore] => 1 [margin] => )

Kurse für junge Segelanfänger in 2017

Habt ihr Lust auf Segeln in Lübeck? Unsere Jugendabteilung bietet in 2017 wieder Kurse für junge Segeleinsteiger an.

Weiterlesen ...


Array
(
    [id] => 1944
    [pid] => 2
    [tstamp] => 1490555406
    [headline] => Aktuelle Liegeplatzlisten für Travemünde
    [alias] => aktuelle-liegeplatzlisten-fuer-travemuende-1944
    [author] => 
    [date] => 26.03.2017 16:19
    [time] => 1490545140
    [subheadline] => 
    [teaser] => Im Mitgliederbereich sind die aktuellen Liegeplatzlisten für Travemünde Leuchtenfeld und den Passathafen Steg B einsehbar.

    [text] => 
Im Mitgliederbereich sind die aktuellen Liegeplatzlisten für Travemünde Leuchtenfeld und den Passathafen Steg B einsehbar.
Andreas Grasteit
für den Liegeplatzausschuss
[addImage] => 1 [singleSRC] => tl_files/LYC/img/stander.gif [alt] => LYC Stander [size] => a:3:{i:0;s:2:"52";i:1;s:0:"";i:2;s:4:"crop";} [imagemargin] => a:5:{s:6:"bottom";s:0:"";s:4:"left";s:0:"";s:5:"right";s:0:"";s:3:"top";s:0:"";s:4:"unit";s:0:"";} [caption] => [floating] => [fullsize] => [addEnclosure] => [enclosure] => Array ( ) [source] => default [jumpTo] => 0 [url] => [target] => [cssClass] => [noComments] => [featured] => 1 [published] => 1 [start] => [stop] => [addGallery] => [multiSRC] => [perRow] => 4 [sortBy] => [gal_size] => [gal_imagemargin] => [gal_fullsize] => [gal_headline] => [twitter] => [twitterMessage] => [twitterStatus] => cron [twitterUrl] => 1 [imageUrl] => [articleId] => 0 [authorId] => 4 [archive] => LYC Seesegeln [parentJumpTo] => 291 [count] => 6 [class] => odd [newsHeadline] => Aktuelle Liegeplatzlisten für Travemünde [subHeadline] => [hasSubHeadline] => [linkHeadline] => Aktuelle Liegeplatzlisten für Travemünde [more] => Weiterlesen … [link] => seesegeln/aktuelles/view/items/aktuelle-liegeplatzlisten-fuer-travemuende-1944.html [hasMetaFields] => 1 [numberOfComments] => [commentCount] => [timestamp] => 1490545140 [width] => 53 [height] => 52 [arrSize] => Array ( [0] => 52 [1] => 52 [2] => 1 [3] => width="52" height="52" [bits] => 7 [channels] => 3 [mime] => image/gif ) [imgSize] => width="52" height="52" [src] => system/html/stander-fcab8cd2.gif [addBefore] => 1 [margin] => )

Aktuelle Liegeplatzlisten für Travemünde

Im Mitgliederbereich sind die aktuellen Liegeplatzlisten für Travemünde Leuchtenfeld und den Passathafen Steg B einsehbar.

Weiterlesen ...


Array
(
    [id] => 1940
    [pid] => 14
    [tstamp] => 1489577869
    [headline] => Clubtreue ist stärker als manche Ehe
    [alias] => clubtreue-ist-staerker-als-manche-ehe
    [author] => 
    [date] => 15.03.2017 11:27
    [time] => 1489577220
    [subheadline] => 
    [teaser] => Es ist eine gute Tradition im Lübecker Yacht-Club, seine treuen Mitglieder einmal im Jahr in die Mitte der Gemeinschaft zu stellen. Bereits zum 30. Mal lud der Vorstand zum Gold- und Silber-Dinner ins Clubhaus ein.
    [text] => 

Es ist eine gute Tradition im Lübecker Yacht-Club, seine treuen Mitglieder einmal im Jahr in die Mitte der Gemeinschaft zu stellen. Bereits zum 30. Mal lud der Vorstand zum Gold- und Silber-Dinner ins Clubhaus ein, berichtete in den Laudationes über die Vita der Vereinsjubilare, die 25, 50 oder gar bis zu 85 Jahre dem Club die Treue gehalten haben. Ein kleines Präsent für die Geehrten und ein Vier-Gänge-Menü rundeten den Abend ab, den die LYC-Vorsitzende Andrea Varner-Tümmler und der ehemalige Präses Günther Faust mit einigen Anekdoten aus dem Seglerleben der Jubilare würzten.
„Liebe Greise und Greisinnen und diejenigen, die es mal werden wollen!“ Mit dieser flapsigen Anrede gab Günther Faust schon in der Begrüßung die launige Grundstimmung des Abends vor, um dann mit einem Seitenhieb auf die Liebe zum Club und/oder Ehepartner fortzufahren: „Die Dauer einiger Mitgliedschaften im Lübecker Yaht-Club sind länger als so manche Ehen.“
Diese Feststellung konnten die jungen „Silber-Mitglieder“ ohne Zweifel bestätigen. Als sie vor 25 Jahren dem Verein beitraten, da waren sie von einem heiratsfähigen Alter noch weit entfernt. Doch auch mit ihren jungen Jahren haben sie den Stander des Lübecker YC schon weit hinaus in die Welt getragen. Dr. Maike Marlene Oehme machte sich bereits als Bezwingerin des Atlantiks einen Namen, und Johannes Babendererde segelte als Starboot-Steuermann auf Weltklasse-Niveau bei Regatten rund um die Welt, verbrachte zudem beruflich einige Jahre in Singapur, wo er bei lokalen Events ebenfalls für den LYC an den Start ging. Dr. Hans Richter setzte dagegen lokale Schwerpunkte. Als Crewmitglied der „Spökenkieker“ ist er auf der Ostsee unterwegs und war auch für die Jugendarbeit im LYC aktiv.
Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurde Irmgard Faust geehrt. Für sie sie lag der Eintritt in den Verein nicht nur geographisch nahe. Nur ein Wakenitz-Spaziergang trennte das eigene Grundstück vom LYC, als Opti-Trainerin half sie der Jugend beim Einstieg in den Segelsport, und ihren Mann unterstützte sie schließlich bei der Vorstandsarbeit.
Gestärkt durch geräuchertes Forellenfilet mit Flusskrebs-Eier-Vinaigrette und einer Rahmsuppe von der Steckrübe durften noch vor dem Schweinefilet „Wellington“ und der pochierten Rotweinbirne die Gold-Mitglieder mit 50 und 55 Jahren LYC-Zugehörigkeit ihre Lobesreden hören. Die waren  gespickt mit Erkenntnissen, die so mancher tief im Gedächtnis vergraben hatte. So wusste Günther Faust über Jens-Christian Höhl zu berichten, dass er einst zur Travemünder Woche – ausgestattet mit Biergutscheinen für rund 1000 Liter – seinen 470er mit Gerstensaft geflutet habe. Der Leistung war das zwar nicht zuträglich, wohl aber dem Spaß. Doch segeln konnte Höhl auch. 1976 wurde er Landesjugendmeister noch vor den Sach-Brüdern. Und mit dem Drachen ist er europaweit auf den Regatten unterwegs gewesen.
Große Schwierigkeiten hatte einst Jens Lüders mit seinem ersten Piraten. Das gute Stück zog so viel Wasser, dass es mehr unter als über Wasser unterwegs war. In den 70er-Jahren kaufte sich Lüders dann aber ein „ordentliches Schiff“, besegelte und bewohnte schließlich über Jahre eine schicke Ketsch.
Ein kompaktes Seglerleben wie kaum ein Zweiter hat Horst-Wilhelm Ströh verlebt. Im Finn und Drachen hinterließ er große Fußspuren. Er segelte Travemünder Wochen, Kieler Wochen, Weltmeisterschaften und Gold-Cups und gewann 1978 den Queenscup. Eine Trophäe, die heute noch in Ehren gehalten wird und für die im Clubhaus eigens eine Vitrine in die Wand eingelassen wurde.
Das Schicksal eines viel zu maroden Piraten teilte Heidi Görgens einst mit Jens Lüders. Zum Beginn ihrer 55-jährigen LYC-Karriere fiel sie durch eine Jolle auf, die nur mit sechs Mann getragen werden konnte. Später wechselte sie aber schließlich auf ein Dickschiff und fand im Club auch das Liebesglück.
Das Glück, im LYC beheimatet zu sein, hat Mario Lübbers auch ins Ausland mit sich getragen. Nach seinen Anfängen in den 60er Jahren mit der O-Jolle auf dem Ratzeburger See wechselte er schließlich auf den Piraten und dann mit dem Dickschiff auf die Ostsee. Der beruflich bedingte Umzug ins Binnenland brachte ihn schließlich an den Lago Maggiore. Doch dem LYC hielt er dabei über 55 Jahr stets die Treue.
Diamantene Hochzeit mit dem Club feierten bereits Klaus-Peter Möller und Peter-Uwe „Dicki“ Voss. Beide verbindet inzwischen die Leidenschaft für die 12'-Dinghy-Klasse, und beide sind weithin im Verein bekannt. Klaus-Peter Möller war stets ein Liebhaber der Jollenklassen, segelte H-Jolle, Pirat und Finn und brachte sich als Chef der Logistik auch in den Travemünder Woche ein. Sein Treue zum Verein wird in der Familie weitergelebt. Den Eintritt seiner beiden Enkel Paul und Emil hat Klaus-Peter Möller bereits angekündigt.
Peter-Uwe Voss liebte die verschiedenen Varianten des Segelsports. Er kaufte ehemals die Club-Trias, segelt auf diversen Regatten, nahm auf der „Adler von Lübeck“ an der Geschwaderfahrt des DSV über den Atlantik nach New York teil, ließ Ziele wie das Rote Meer, Korsika oder Zypern in seinem Kielwasser und schreckte auch nicht davor zurück, sich in einen rasanten Eissegler zu zwängen.
Eisern (65 Jahre) ist die Treue von Günter Arndt zu seinem Club – und legendär seine Bereitschaft, sich für diesen einzusetzen. „Ohne langes Bitten hast Du immer zur Verfügung gestanden“, so Günther Faust. So arbeitete Günter Arndt insgesamt 31 Jahre in verschiedenen Positionen im LYC-Vorstand mit, war Geschäftsführer der Travemünder Woche und zudem im Kreisseglerverband aktiv. Auch beim Eisarsch und Sparclub brachte er sich ein. Ein Wunder, dass dabei noch Zeit blieb, um O-Jolle und 12'-Dinghy zu segeln. „Ich hatte fünf Hobbys: die Familie, die Firma, den Yacht-Club, die klassische Musik und Reisen. Manchmal weiß ich nicht, wie das alles geklappt hat. Aber meine Frau hat mir den Rücken freigehalten. Die Arbeit für den Club hat mir immer Spaß gemacht“, so Günter Arndt.
In Abwesenheit von Rolf Lehmann, der seit 85 Jahren dem LYC angehört, am Abend der Ehrungen aber aus gesundheitlichen Gründen nicht kommen konnte, wurde Hans-Peter Schlichting die Ehre zuteil, das dienstälteste Mitglied im Raum zu sein. Der Enkel des Gründers der Schlichting-Werft trat im Dezember 1946 in den Club ein, nachdem er in den letzten Kriegsjahren O-Jolle auf der Trave gesegelt war. In der Besatzungszeit nahm der Segelsport zwar nur langsam wieder Fahrt auf, doch Hans-Peter Schlichting gelang es, seinem Sport zu frönen, als er unerlaubt nach Dänemark segelte – unter der Lübschen statt der deutschen Flagge. Langfahrten mit dem „Silberlachs“ wurden später zum Mittelpunkt der Familie. Im Sommer ging es auf Törn – durch die Ostsee bis hinauf zu den Aland-Inseln. Seemeilen-Plaketten des LYC hat Hans-Peter Schlichting damit viele eingesammelt – und nun auch die Ehrung für 70 Jahre Treue zum Lübecker Yacht-Club.

[addImage] => 1 [singleSRC] => tl_files/LYC/img/news/GuS2017/GuS.jpg [alt] => GuS [size] => a:3:{i:0;s:3:"300";i:1;s:0:"";i:2;s:4:"crop";} [imagemargin] => a:5:{s:6:"bottom";s:0:"";s:4:"left";s:0:"";s:5:"right";s:0:"";s:3:"top";s:0:"";s:4:"unit";s:0:"";} [caption] => [floating] => [fullsize] => [addEnclosure] => [enclosure] => Array ( ) [source] => default [jumpTo] => 0 [url] => [target] => [cssClass] => [noComments] => [featured] => 1 [published] => 1 [start] => [stop] => [addGallery] => 1 [multiSRC] => a:1:{i:0;s:29:"tl_files/LYC/img/news/GuS2017";} [perRow] => 3 [sortBy] => name_asc [gal_size] => a:3:{i:0;s:3:"150";i:1;s:0:"";i:2;s:4:"crop";} [gal_imagemargin] => a:5:{s:6:"bottom";s:0:"";s:4:"left";s:0:"";s:5:"right";s:0:"";s:3:"top";s:0:"";s:4:"unit";s:0:"";} [gal_fullsize] => [gal_headline] => a:2:{s:4:"unit";s:2:"h1";s:5:"value";s:0:"";} [twitter] => [twitterMessage] => [twitterStatus] => cron [twitterUrl] => 1 [imageUrl] => [articleId] => 0 [authorId] => 4 [archive] => LYC Startseite [parentJumpTo] => 115 [count] => 7 [class] => even [newsHeadline] => Clubtreue ist stärker als manche Ehe [subHeadline] => [hasSubHeadline] => [linkHeadline] => Clubtreue ist stärker als manche Ehe [more] => Weiterlesen … [link] => lyc/nachrichten/view/items/clubtreue-ist-staerker-als-manche-ehe.html [hasMetaFields] => 1 [numberOfComments] => [commentCount] => [timestamp] => 1489577220 [width] => 800 [height] => 533 [arrSize] => Array ( [0] => 300 [1] => 200 [2] => 2 [3] => width="300" height="200" [bits] => 8 [channels] => 3 [mime] => image/jpeg ) [imgSize] => width="300" height="200" [src] => system/html/GuS-48ecb9a3.jpg [addBefore] => 1 [margin] => )

Clubtreue ist stärker als manche Ehe

Es ist eine gute Tradition im Lübecker Yacht-Club, seine treuen Mitglieder einmal im Jahr in die Mitte der Gemeinschaft zu stellen. Bereits zum 30. Mal lud der Vorstand zum Gold- und Silber-Dinner ins Clubhaus ein.

Weiterlesen ...


Array
(
    [id] => 1937
    [pid] => 2
    [tstamp] => 1487584616
    [headline] => Sanierung Rettungsschuppen Teil 2
    [alias] => sanierung-rettungsschuppen-teil-2
    [author] => 
    [date] => 20.02.2017 09:51
    [time] => 1487584260
    [subheadline] => 
    [teaser] => Die Außenarbeiten am Rettungsschuppen mit neuem, gut isolierten Schieferdach wurde rechtzeitig vor Weinachten fertig, ebenso die wichtigsten Maurerarbeiten. Das Hochwasser in der Nacht vom 1./2.Dezember hat glücklicherweise keinen Schaden angerichtet, dem unermüdlichen Einsatz von Ferdinand Blaschke sei Dank.
    [text] => 

Die Außenarbeiten am Rettungsschuppen mit neuem, gut isolierten Schieferdach wurde rechtzeitig vor Weinachten fertig, ebenso die wichtigsten Maurerarbeiten. Das Hochwasser in der Nacht vom 1./2.Dezember hat glücklicherweise keinen Schaden angerichtet, dem unermüdlichen Einsatz von Ferdinand Blaschke sei Dank. Wäre das Hochwasser noch etwas höher gestiegen, wäre der Rettungsschuppen von der Parkplatzseite vollgelaufen, denn die Hochwasserschotten an der Nordseite waren noch nicht fertiggestellt.
Inzwischen nimmt auch der Innenausbau Formen an. Die Heizung ist samt neuen Heizkörpern installiert und wärmt das Gebäude, die aufwendige Elektrik mit der Vielzahl der Kabel und Datenleitungen ist verlegt und wird angeschlossen. Das Betonfundament für den WC-Würfel wurde noch im Dezember gegossen, die Ständerkonstruktion für die Hohlwände errichtet, die die zahlreichen Sanitärleitungen aufnehmen. Eine große Ablagefläche ist auf dem Dach entstanden, um später viel Equipment aufzunehmen. Eine Verkleidung mit schalldämmendem Material wird demnächst erfolgen.
Z.Zt. werden Maler- und Fußbodenarbeiten erledigt, im März soll der Fußboden im Obergeschoß mit Nadelfilz verlegt werden. Das Beleuchtungskonzept ist fertig, verschiedenfarbige Hängelampen und LED-Strahler werden den Raum erleuchten. Die Inneneinrichtung ist in Planung.
Wir hoffen, dass die Arbeiten soweit voranschreiten, dass der Rettungsschuppen am Sonntag, den 2. April 2017, zur Saisoneröffnung mit Flaggenhissen besichtigt werden kann. Die eigentliche Einweihung wird erst nach endgültiger Fertigstellung erfolgen.  

E. Lassen

[addImage] => 1 [singleSRC] => tl_files/LYC/img/news/Rettungsschuppen2017/Start_P9080122.jpg [alt] => LYC Clubhaus [size] => a:3:{i:0;s:3:"150";i:1;s:0:"";i:2;s:4:"crop";} [imagemargin] => a:5:{s:6:"bottom";s:0:"";s:4:"left";s:0:"";s:5:"right";s:0:"";s:3:"top";s:0:"";s:4:"unit";s:0:"";} [caption] => [floating] => [fullsize] => [addEnclosure] => [enclosure] => Array ( ) [source] => default [jumpTo] => 0 [url] => [target] => [cssClass] => [noComments] => [featured] => 1 [published] => 1 [start] => [stop] => [addGallery] => 1 [multiSRC] => a:1:{i:0;s:42:"tl_files/LYC/img/news/Rettungsschuppen2017";} [perRow] => 3 [sortBy] => name_asc [gal_size] => a:3:{i:0;s:3:"150";i:1;s:0:"";i:2;s:4:"crop";} [gal_imagemargin] => a:5:{s:6:"bottom";s:0:"";s:4:"left";s:0:"";s:5:"right";s:0:"";s:3:"top";s:0:"";s:4:"unit";s:0:"";} [gal_fullsize] => 1 [gal_headline] => a:2:{s:4:"unit";s:2:"h1";s:5:"value";s:20:"Der Umbau in Bildern";} [twitter] => [twitterMessage] => [twitterStatus] => cron [twitterUrl] => 1 [imageUrl] => [articleId] => 0 [authorId] => 4 [archive] => LYC Seesegeln [parentJumpTo] => 291 [count] => 8 [class] => odd [newsHeadline] => Sanierung Rettungsschuppen Teil 2 [subHeadline] => [hasSubHeadline] => [linkHeadline] => Sanierung Rettungsschuppen Teil 2 [more] => Weiterlesen … [link] => seesegeln/aktuelles/view/items/sanierung-rettungsschuppen-teil-2.html [hasMetaFields] => 1 [numberOfComments] => [commentCount] => [timestamp] => 1487584260 [width] => 1024 [height] => 768 [arrSize] => Array ( [0] => 150 [1] => 113 [2] => 2 [3] => width="150" height="113" [bits] => 8 [channels] => 3 [mime] => image/jpeg ) [imgSize] => width="150" height="113" [src] => system/html/Start_P9080122-9e7eab39.jpg [addBefore] => 1 [margin] => )

Sanierung Rettungsschuppen Teil 2

Die Außenarbeiten am Rettungsschuppen mit neuem, gut isolierten Schieferdach wurde rechtzeitig vor Weinachten fertig, ebenso die wichtigsten Maurerarbeiten. Das Hochwasser in der Nacht vom 1./2.Dezember hat glücklicherweise keinen Schaden angerichtet, dem unermüdlichen Einsatz von Ferdinand Blaschke sei Dank.

Weiterlesen ...


Array
(
    [id] => 1930
    [pid] => 6
    [tstamp] => 1484055833
    [headline] => LYC-Nominierungen bei der LN-Sportlerwahl 2016
    [alias] => lyc-nominierungen-bei-der-ln-sportlerwahl-2016
    [author] => 
    [date] => 14.01.2017 11:45
    [time] => 1484394300
    [subheadline] => 
    [teaser] => Carolina Horlbeck (O'pen Bic) und unser Segelbundesliga-Team sind für die "Sportlerwahl 2016" der Lübecker Nachrichten in der Rubrik "Talent" bzw. "Mannschaft" nominiert worden.
    [text] => 
 
Große Freude kurz vor Weihnachten: für die "Sportlerwahl 2016" der Lübecker Nachrichten ist unsere O'pen Bic-Seglerin Carolina Horlbeck (14) in der Rubrik "Talent" nominiert worden. Zusätzlich wurde der LYC in der Rubrik "Mannschaft" für die Leistungen in der Segelbundesliga nominiert.

Die LN sagten uns auf Anfrage, dass diese Nominierungen über die letzten Wochen im Kreise der LN-Sport-Redakteure entstanden sind.

Bis zum 9.1.2017 durfte fleißig gewählt werden: Wer den Original-Wahlcoupon in der Zeitung verpasst hatte, konnte noch bis zum 9. Januar 2017 online abstimmen.

Wir sind gespannt auf das Ergebnis!

(oh)
[addImage] => 1 [singleSRC] => tl_files/LYC/img/jugendabteilung/aktuelles/2016/LN-Nominierung/LYC_LN_Nominierung 2016.JPG [alt] => Sporterwahl 2016 [size] => a:3:{i:0;s:3:"550";i:1;s:0:"";i:2;s:4:"crop";} [imagemargin] => a:5:{s:6:"bottom";s:0:"";s:4:"left";s:0:"";s:5:"right";s:0:"";s:3:"top";s:0:"";s:4:"unit";s:0:"";} [caption] => [floating] => [fullsize] => 1 [addEnclosure] => [enclosure] => Array ( ) [source] => default [jumpTo] => 0 [url] => [target] => [cssClass] => [noComments] => [featured] => 1 [published] => 1 [start] => [stop] => [addGallery] => [multiSRC] => [perRow] => 4 [sortBy] => [gal_size] => [gal_imagemargin] => [gal_fullsize] => [gal_headline] => [twitter] => [twitterMessage] => [twitterStatus] => cron [twitterUrl] => 1 [imageUrl] => [articleId] => 0 [authorId] => 33 [archive] => LYC Jugend [parentJumpTo] => 134 [count] => 9 [class] => even [newsHeadline] => LYC-Nominierungen bei der LN-Sportlerwahl 2016 [subHeadline] => [hasSubHeadline] => [linkHeadline] => LYC-Nominierungen bei der LN-Sportlerwahl 2016 [more] => Weiterlesen … [link] => jugend/aktuelles/view/items/lyc-nominierungen-bei-der-ln-sportlerwahl-2016.html [hasMetaFields] => 1 [numberOfComments] => [commentCount] => [timestamp] => 1484394300 [width] => 1280 [height] => 720 [arrSize] => Array ( [0] => 550 [1] => 310 [2] => 2 [3] => width="550" height="310" [bits] => 8 [channels] => 3 [mime] => image/jpeg ) [imgSize] => width="550" height="310" [href] => tl_files/LYC/img/jugendabteilung/aktuelles/2016/LN-Nominierung/LYC_LN_Nominierung%202016.JPG [attributes] => rel="lightbox" [src] => system/html/LYC_LN_Nominierung 2016-eafe3b90.jpg [addBefore] => 1 [margin] => )

LYC-Nominierungen bei der LN-Sportlerwahl 2016

Carolina Horlbeck (O'pen Bic) und unser Segelbundesliga-Team sind für die "Sportlerwahl 2016" der Lübecker Nachrichten in der Rubrik "Talent" bzw. "Mannschaft" nominiert worden.

Weiterlesen ...


Array
(
    [id] => 1925
    [pid] => 14
    [tstamp] => 1481021095
    [headline] => Neues vom Sparclub an der Wakenitz
    [alias] => neues-vom-sparclub-an-der-wakenitz
    [author] => 
    [date] => 06.12.2016 10:42
    [time] => 1481020920
    [subheadline] => 
    [teaser] => Unser Clubleben muss unbedingt aktiviert werden (wo sind die Jahrgänge 1960-1980??) und daher wäre es super, wenn sich mehrere Mitglieder entscheiden könnten, in den Spar Club einzutreten!
    [text] => 

Liebe Sparclubfreunde und an alle, die es demnächst werden wollen !

Bei unserem vergangenen – ausgesprochen gelungenem – Sparclubessen wurden Hanni Reese und ich überredet, die Nachfolger von Richard Wulf zu werden. An dieser Stelle sei ihm nochmals herzlich für seinen Spar Einsatz gedankt! Jochen Stamer macht weiterhin die Buchhaltung.

Wir beginnen am 15.12.2016 alle 14 Tage wieder mit der Ausleerung der Kästen.

Unser Clubleben muss unbedingt aktiviert werden (wo sind die Jahrgänge 1960-1980??) und daher wäre es super, wenn sich mehrere Mitglieder entscheiden könnten, in den Spar Club einzutreten!

In diesem Sinne auf ein baldiges Wiedersehen !

Eure Sybille Brüser

[addImage] => 1 [singleSRC] => tl_files/LYC/img/stander.gif [alt] => LYC [size] => a:3:{i:0;s:2:"50";i:1;s:0:"";i:2;s:4:"crop";} [imagemargin] => a:5:{s:6:"bottom";s:0:"";s:4:"left";s:0:"";s:5:"right";s:0:"";s:3:"top";s:0:"";s:4:"unit";s:0:"";} [caption] => [floating] => [fullsize] => [addEnclosure] => [enclosure] => Array ( ) [source] => default [jumpTo] => 0 [url] => [target] => [cssClass] => [noComments] => [featured] => 1 [published] => 1 [start] => [stop] => [addGallery] => [multiSRC] => [perRow] => 4 [sortBy] => [gal_size] => [gal_imagemargin] => [gal_fullsize] => [gal_headline] => [twitter] => [twitterMessage] => [twitterStatus] => cron [twitterUrl] => 1 [imageUrl] => [articleId] => 0 [authorId] => 4 [archive] => LYC Startseite [parentJumpTo] => 115 [count] => 10 [class] => odd [newsHeadline] => Neues vom Sparclub an der Wakenitz [subHeadline] => [hasSubHeadline] => [linkHeadline] => Neues vom Sparclub an der Wakenitz [more] => Weiterlesen … [link] => lyc/nachrichten/view/items/neues-vom-sparclub-an-der-wakenitz.html [hasMetaFields] => 1 [numberOfComments] => [commentCount] => [timestamp] => 1481020920 [width] => 53 [height] => 52 [arrSize] => Array ( [0] => 50 [1] => 50 [2] => 1 [3] => width="50" height="50" [bits] => 8 [channels] => 3 [mime] => image/gif ) [imgSize] => width="50" height="50" [src] => system/html/stander-525237ca.gif [addBefore] => 1 [margin] => )

Neues vom Sparclub an der Wakenitz

Unser Clubleben muss unbedingt aktiviert werden (wo sind die Jahrgänge 1960-1980??) und daher wäre es super, wenn sich mehrere Mitglieder entscheiden könnten, in den Spar Club einzutreten!

Weiterlesen ...


Array
(
    [id] => 1924
    [pid] => 2
    [tstamp] => 1480867676
    [headline] => Neues vom Priwall
    [alias] => neues-vom-priwall
    [author] => 
    [date] => 04.12.2016 16:03
    [time] => 1480867380
    [subheadline] => 
    [teaser] => Liebe Segler, am Steg B bleibt in der Saison 2017 (fast) alles wie es ist.
In einer Besprechung der Stadtverwaltung Lübeck informierte das Amt für Schule und Sport die Segelvereine des Passathafens über die aktuelle Entwicklung des Priwall im Wasser und an Land.
    [text] => 

Liebe Segler, am Steg B bleibt in der Saison 2017 (fast) alles wie es ist.

In einer Besprechung der Stadtverwaltung Lübeck informierte das Amt für Schule und Sport die Segelvereine des Passathafens über die aktuelle Entwicklung des Priwall im Wasser und an Land.

Wichtigste Info für den LYC ist: Steg B wird in diesem Jahr nicht umgebaut und die alten Dalben bleiben stehen. Grund für die Verzögerungen ist weiterhin der Kampfmittelräumdienst aus Kiel.

Hintergrund: Der ehemalige Marinehafen (heute Passathafen) hatte nach dem Krieg eine Wassertiefe von 9 m. Im Verlauf der Trave Vertiefung um 1960, wurde das Baggergut der Trave im Passathafen gelagert und die Wassertiefe des Hafens auf die aktuellen 4 m angehoben. Mögliche Verdachtsfälle von Kriegsgerät befinden sich also unter einer mindestens 5 m dicken Verfüllungsschicht, oder in tieferen Lagen. Eben diese 5 m Bodenschicht müssen in jedem Verdachtsfall entfernt werden, um weiter in die Tiefe vordringen zu können. Die gesamte Suchtiefe geht bis 13 m unter die aktuelle Wasseroberfläche ! Das braucht offensichtlich mehr Zeit als gedacht da es sich um mehrere hundert Verdachtsfälle handelt. Bisher wurde eine Menge Altmetall und militärisches Kleingerät ohne relevante Sprengkraft geborgen. Ein definitiver Abschluss der Arbeiten ist noch nicht absehbar, sicher aber nicht zur Saison 2017 zu erwarten. Der Steg kann in gewohnter Weise ab April 2017 belegt werden da die Sucharbeiten über den Sommer pausieren.

Weitere Info´s:

Die alten Stegbrücken haben sich bei schwankenden Wasserständen nicht bewährt und werden zur Saison 2017 erneuert. Die Wassertiefe unter den neuen Kran wurde auf 4 Meter ausgebaggert. Auch der Mastenkran soll zur Saison wieder einsatzbereit sein. Ein neues Lagersystem für ein Winterlager auf dem “Krankenhausparkplatz” ist in der Diskussion. Verschiedene Versionen von Lagerung und Transport wurden offen besprochen. Die Stadt wird hierzu Anfang 2017 weitere Vorschläge unterbreiten.

Die landseitigen Baumaßnahmen schreiten ebenfalls voran und rücken nah an unseren Steg. Im direkten Zugangsbereich von Steg B wird noch im Winter mit Fundamenten für den ersten Sonderbau in unmittelbarer Wassernähe begonnen. Die landseitige Zufahrt zu Steg B über die bisherige Promenadenstrasse wird erheblich eingeschränkt. Es soll nur kurzfristige Haltemöglichkeiten zum Be- und Entladen geben. Parken in jeglicher Form wird ausschließlich am alten Krankenhaus möglich sein. Es soll ein direkter Fußweg vom „Krankenhausparkplatz“ zum Passathafen geschaffen werden. Die Stadt denkt über die Anschaffung von Handwagen nach, Einzelheiten dazu sind noch unklar. Wir werden sehen wie diese Zusagen zeit- und bedarfsgerecht eingehalten werden.

Der Zugang zu dem neuen Sanitärgebäude wird für die Passathafenlieger in der kommenden Saison über eine Chipkarte geregelt. Details hierzu folgen zu Saisonbeginn.

Die Mitarbeiter des Amtes für Schule und Sport zeigten sich in den Gesprächen kooperativ und versuchten, im Rahmen der Möglichkeiten, auf die Bedürfnisse der Segler einzugehen. Dennoch bringt die Saison 2017 landseitig  erhebliche Veränderungen mit sich, die nicht allen Anliegern spontan zusagen werden.

Für den Liegeplatzausschuß LYC

Andreas Grasteit

[addImage] => 1 [singleSRC] => tl_files/LYC/img/seesegeln/news/Foto Marrysteg in Repatatur.jpg [alt] => LYC [size] => a:3:{i:0;s:3:"250";i:1;s:0:"";i:2;s:4:"crop";} [imagemargin] => a:5:{s:6:"bottom";s:0:"";s:4:"left";s:0:"";s:5:"right";s:0:"";s:3:"top";s:0:"";s:4:"unit";s:0:"";} [caption] => [floating] => [fullsize] => 1 [addEnclosure] => [enclosure] => Array ( ) [source] => default [jumpTo] => 0 [url] => [target] => [cssClass] => [noComments] => [featured] => 1 [published] => 1 [start] => [stop] => [addGallery] => [multiSRC] => [perRow] => 4 [sortBy] => [gal_size] => [gal_imagemargin] => [gal_fullsize] => [gal_headline] => [twitter] => [twitterMessage] => [twitterStatus] => cron [twitterUrl] => 1 [imageUrl] => [articleId] => 0 [authorId] => 4 [archive] => LYC Seesegeln [parentJumpTo] => 291 [count] => 11 [class] => even [newsHeadline] => Neues vom Priwall [subHeadline] => [hasSubHeadline] => [linkHeadline] => Neues vom Priwall [more] => Weiterlesen … [link] => seesegeln/aktuelles/view/items/neues-vom-priwall.html [hasMetaFields] => 1 [numberOfComments] => [commentCount] => [timestamp] => 1480867380 [width] => 1024 [height] => 768 [arrSize] => Array ( [0] => 250 [1] => 188 [2] => 2 [3] => width="250" height="188" [bits] => 8 [channels] => 3 [mime] => image/jpeg ) [imgSize] => width="250" height="188" [href] => tl_files/LYC/img/seesegeln/news/Foto%20Marrysteg%20in%20Repatatur.jpg [attributes] => rel="lightbox" [src] => system/html/Foto Marrysteg in Repatatur-9d95bf5c.jpg [addBefore] => 1 [margin] => )

Neues vom Priwall

Liebe Segler, am Steg B bleibt in der Saison 2017 (fast) alles wie es ist. In einer Besprechung der Stadtverwaltung Lübeck informierte das Amt für Schule und Sport die Segelvereine des Passathafens über die aktuelle Entwicklung des Priwall im Wasser und an Land.

Weiterlesen ...


Array
(
    [id] => 1922
    [pid] => 11
    [tstamp] => 1480519057
    [headline] => Es gibt noch Liegeplätze auf dem Mövenstein.
    [alias] => es-gibt-noch-liegeplaetze-auf-dem-moevenstein
    [author] => 
    [date] => 30.11.2016 15:11
    [time] => 1480518660
    [subheadline] => 
    [teaser] => Es sind noch Liegeplätze auf dem Jollen- und Katamarangelände des LYC am Mövenstein in der Kaiserallee 40 in Travemünde für die Segelsaison 2017 frei!
    [text] => 

Es sind noch Liegeplätze auf dem Jollen- und Katamarangelände des LYC am Mövenstein in der Kaiserallee 40 in Travemünde für die Segelsaison 2017 frei: Liegeplatzgebühren für Clubmitglieder 130 € für Jollen und 205 € für Katamarane unter 6 m Länge und 80 € für Surfbretter jeweils zzgl. 7,0 % Mehrwertsteuer, für Gastlieger 460 € für Jollen und 535 € für Katamarane jeweils zzgl. 19,0 % Mehrwertsteuer pro Saison (pro Tag 12 € und pro Woche 70 € jeweils zzgl.Mwst.). Interessenten mögen sich bitte bei Andreas Behem unter andreas.behem@lyc.de melden.

[addImage] => 1 [singleSRC] => tl_files/LYC/img/moevenstein/Foto.JPG [alt] => Katamaran [size] => a:3:{i:0;s:3:"200";i:1;s:0:"";i:2;s:4:"crop";} [imagemargin] => a:5:{s:6:"bottom";s:0:"";s:4:"left";s:0:"";s:5:"right";s:0:"";s:3:"top";s:0:"";s:4:"unit";s:0:"";} [caption] => [floating] => [fullsize] => [addEnclosure] => [enclosure] => Array ( ) [source] => default [jumpTo] => 0 [url] => [target] => [cssClass] => [noComments] => [featured] => 1 [published] => 1 [start] => [stop] => [addGallery] => [multiSRC] => [perRow] => 4 [sortBy] => [gal_size] => [gal_imagemargin] => [gal_fullsize] => [gal_headline] => [twitter] => [twitterMessage] => [twitterStatus] => cron [twitterUrl] => 1 [imageUrl] => [articleId] => 0 [authorId] => 4 [archive] => LYC Katamaransegeln [parentJumpTo] => 142 [count] => 12 [class] => odd [newsHeadline] => Es gibt noch Liegeplätze auf dem Mövenstein. [subHeadline] => [hasSubHeadline] => [linkHeadline] => Es gibt noch Liegeplätze auf dem Mövenstein. [more] => Weiterlesen … [link] => moewenstein/nachrichten/view/items/es-gibt-noch-liegeplaetze-auf-dem-moevenstein.html [hasMetaFields] => 1 [numberOfComments] => [commentCount] => [timestamp] => 1480518660 [width] => 720 [height] => 480 [arrSize] => Array ( [0] => 200 [1] => 134 [2] => 2 [3] => width="200" height="134" [bits] => 8 [channels] => 3 [mime] => image/jpeg ) [imgSize] => width="200" height="134" [src] => system/html/Foto-c7e94a8c.jpg [addBefore] => 1 [margin] => )

Es gibt noch Liegeplätze auf dem Mövenstein.

Es sind noch Liegeplätze auf dem Jollen- und Katamarangelände des LYC am Mövenstein in der Kaiserallee 40 in Travemünde für die Segelsaison 2017 frei!

Weiterlesen ...


Array
(
    [id] => 1920
    [pid] => 38
    [tstamp] => 1478685996
    [headline] => LYC in 2017 weiter erstklassig
    [alias] => lyc-in-2017-weiter-erstklassig
    [author] => 
    [date] => 30.10.2016 15:00
    [time] => 1477839600
    [subheadline] => Relegation gewonnen
    [teaser] => Als einziger Club aus Schleswig-Holstein bleibt der LYC in der ersten Liga der Deutschen Segelbundesliga. Nach einem spannenden finalen Regattawochenende lag der LYC auf Relegationsplatz 14. Ein erster Platz in der Relegation am Sonntag sicherte den Klassenerhalt. 
    [text] => 

Als einziger Club aus Schleswig-Holstein bleibt der LYC in der ersten Liga der Deutschen Segelbundesliga. Nach einem spannenden finalen Regattawochenende lag der LYC auf Relegationsplatz 14. Ein erster Platz in der Relegation am Sonntag sicherte den Klassenerhalt.

Ein ausführlicher Bericht folgt in Kürze ...

[addImage] => 1 [singleSRC] => tl_files/LYC/img/bundesliga/team2016/Relegation.JPG [alt] => Crew Simon, Leon, Hanno, Malte und Teammanager Maximilian [size] => a:3:{i:0;s:3:"300";i:1;s:0:"";i:2;s:3:"box";} [imagemargin] => a:5:{s:6:"bottom";s:2:"20";s:4:"left";s:2:"20";s:5:"right";s:2:"20";s:3:"top";s:2:"20";s:4:"unit";s:2:"px";} [caption] => Crew Simon, Leon, Hanno, Malte und Teammanager Maximilian [floating] => left [fullsize] => 1 [addEnclosure] => [enclosure] => Array ( ) [source] => default [jumpTo] => 0 [url] => [target] => [cssClass] => [noComments] => [featured] => 1 [published] => 1 [start] => 1477785600 [stop] => [addGallery] => 1 [multiSRC] => a:1:{i:0;s:55:"tl_files/LYC/img/bundesliga/team2016/TraveTraining2.jpg";} [perRow] => 1 [sortBy] => name_asc [gal_size] => a:3:{i:0;s:3:"300";i:1;s:0:"";i:2;s:3:"box";} [gal_imagemargin] => a:5:{s:6:"bottom";s:0:"";s:4:"left";s:0:"";s:5:"right";s:0:"";s:3:"top";s:0:"";s:4:"unit";s:0:"";} [gal_fullsize] => 1 [gal_headline] => a:2:{s:4:"unit";s:2:"h1";s:5:"value";s:0:"";} [twitter] => [twitterMessage] => [twitterStatus] => cron [twitterUrl] => 1 [imageUrl] => [articleId] => 0 [authorId] => 40 [archive] => LYC Bundesliga [parentJumpTo] => 395 [count] => 13 [class] => even [newsHeadline] => LYC in 2017 weiter erstklassig [subHeadline] => Relegation gewonnen [hasSubHeadline] => 1 [linkHeadline] => LYC in 2017 weiter erstklassig [more] => Weiterlesen … [link] => bundesliga/nachrichtenarchiv/nachrichtenleser/index/items/lyc-in-2017-weiter-erstklassig.html [hasMetaFields] => 1 [numberOfComments] => [commentCount] => [timestamp] => 1477839600 [width] => 704 [height] => 570 [arrSize] => Array ( [0] => 300 [1] => 243 [2] => 2 [3] => width="300" height="243" [bits] => 8 [channels] => 3 [mime] => image/jpeg ) [imgSize] => width="300" height="243" [floatClass] => float_left [float] => float:left; [href] => tl_files/LYC/img/bundesliga/team2016/Relegation.JPG [attributes] => rel="lightbox" [src] => system/html/Relegation-d4bb5185.jpg [addBefore] => 1 [margin] => padding:20px; )

LYC in 2017 weiter erstklassig

Als einziger Club aus Schleswig-Holstein bleibt der LYC in der ersten Liga der Deutschen Segelbundesliga. Nach einem spannenden finalen Regattawochenende lag der LYC auf Relegationsplatz 14. Ein erster Platz in der Relegation am Sonntag sicherte den Klassenerhalt.

Weiterlesen ...


Array
(
    [id] => 1917
    [pid] => 11
    [tstamp] => 1477820438
    [headline] => “Schietwedder giv dat nich“, Aufräumen am Mövenstein
    [alias] => schietwedder-giv-dat-nich-aufraeumen-am-moevenstein
    [author] => 
    [date] => 30.10.2016 09:22
    [time] => 1477819320
    [subheadline] => 
    [teaser] => Der Mövensteiner an sich ist schon ganz schön wasserfest. Wasser von unten kennt er, Wasser von oben trotzt er.
    [text] => 

Der Mövensteiner an sich ist schon ganz schön wasserfest, Wasser von unten kennt er, Wasser von oben trotzt er. Er hilft wo er kann und das bei jedem Wetter. Und so kamen sie trotz strömenden Regens, so dass sogar das Wasser aus den Regenrinnen schoss. Selbst der Trecker musste zunächst überredet werden, seinen Dienst zu tun. Leicht quälend und qualmend tat er dann doch seine Arbeit. Es wurde fleißig Laub mit Wasser geharkt. Drinnen wurde alles auf Vordermann gebracht, geputzt gewienert und abgespült. Das Regattabüro wusste  gar nicht, wie Ihm geschah, so sauber war es dort geworden. Anschließend wurde noch unter dem triefenden Sonnenschirm gegrillt. Danke Ihr fleißigen Harker, Putzer, Feger, Laubtransporter, Aufräumer und Griller. Bis zur 2. Aufräumrunde am 19.November

Tim, Mövenstein
Bilder: Heidi, Mövenstein

[addImage] => 1 [singleSRC] => tl_files/LYC/img/moevenstein/Moevenstein 2016/Aufraeumen Herbst 2016/P1270236.JPG [alt] => Feucht fröhliches Aufräumen auf dem Mövenstein [size] => a:3:{i:0;s:3:"500";i:1;s:0:"";i:2;s:3:"box";} [imagemargin] => a:5:{s:6:"bottom";s:0:"";s:4:"left";s:0:"";s:5:"right";s:0:"";s:3:"top";s:0:"";s:4:"unit";s:0:"";} [caption] => [floating] => [fullsize] => 1 [addEnclosure] => [enclosure] => Array ( ) [source] => default [jumpTo] => 0 [url] => [target] => [cssClass] => [noComments] => [featured] => 1 [published] => 1 [start] => [stop] => [addGallery] => 1 [multiSRC] => a:1:{i:0;s:68:"tl_files/LYC/img/moevenstein/Moevenstein 2016/Aufraeumen Herbst 2016";} [perRow] => 3 [sortBy] => name_asc [gal_size] => a:3:{i:0;s:3:"150";i:1;s:0:"";i:2;s:12:"proportional";} [gal_imagemargin] => a:5:{s:6:"bottom";s:1:"2";s:4:"left";s:1:"2";s:5:"right";s:1:"2";s:3:"top";s:1:"2";s:4:"unit";s:0:"";} [gal_fullsize] => 1 [gal_headline] => a:2:{s:4:"unit";s:2:"h1";s:5:"value";s:44:"Feucht fröhliches Aufräumen am Mövenstein";} [twitter] => [twitterMessage] => [twitterStatus] => cron [twitterUrl] => 1 [imageUrl] => [articleId] => 0 [authorId] => 5 [archive] => LYC Katamaransegeln [parentJumpTo] => 142 [count] => 14 [class] => last odd [newsHeadline] => “Schietwedder giv dat nich“, Aufräumen am Mövenstein [subHeadline] => [hasSubHeadline] => [linkHeadline] => “Schietwedder giv dat nich“, Aufräumen am Mövenstein [more] => Weiterlesen … [link] => moewenstein/nachrichten/view/items/schietwedder-giv-dat-nich-aufraeumen-am-moevenstein.html [hasMetaFields] => 1 [numberOfComments] => [commentCount] => [timestamp] => 1477819320 [width] => 448 [height] => 336 [arrSize] => Array ( [0] => 500 [1] => 375 [2] => 2 [3] => width="500" height="375" [bits] => 8 [channels] => 3 [mime] => image/jpeg ) [imgSize] => width="500" height="375" [href] => tl_files/LYC/img/moevenstein/Moevenstein%202016/Aufraeumen%20Herbst%202016/P1270236.JPG [attributes] => rel="lightbox" [src] => system/html/P1270236-23dfa1eb.jpg [addBefore] => 1 [margin] => )

“Schietwedder giv dat nich“, Aufräumen am Mövenstein

Der Mövensteiner an sich ist schon ganz schön wasserfest. Wasser von unten kennt er, Wasser von oben trotzt er.

Weiterlesen ...


26.04.2017 (Mittwoch)

Clubabend Wakenitz

Clubabend im Clubhaus Wakenitz

Ab 17:00 Uhr. Von April bis Mitte Oktober mit Jollensegeln.

Findet nicht an Feiertagen statt.

 

27.04.2017 (Donnerstag)

Damen-Canasta Wakenitz

15:30

Damen-Canasta im Clubhaus Wakenitz

Findet nicht an Feiertagen statt.

28.04.2017 (Freitag)

Clubabend Travemünde

Clubabend Happy Hour im Clubhaus Travemünde ab 18.00 Uhr.

Findet nicht an Feiertagen statt

03.05.2017 (Mittwoch)

Clubabend Wakenitz

Clubabend im Clubhaus Wakenitz

Ab 17:00 Uhr. Von April bis Mitte Oktober mit Jollensegeln.

Findet nicht an Feiertagen statt.

 

05.05.2017 (Freitag)

Clubabend Travemünde

Clubabend Happy Hour im Clubhaus Travemünde ab 18.00 Uhr.

Findet nicht an Feiertagen statt

06.05.2017 - 07.05.2017

Ostsee-Cup Maibock-Regatta / LYC-Travemünde

06.05.2017 - 07.05.2017

Ostsee-Cup Maibock-Regatta / LYC-Travemünde

06.05.2017 (Samstag)

Ansegeln Mövenstein

14:00

Ansegeln Mövenstein, 1. Clubwettfahrt für Jollen u. Katamarane

10.05.2017 (Mittwoch)

Clubabend Wakenitz

Clubabend im Clubhaus Wakenitz

Ab 17:00 Uhr. Von April bis Mitte Oktober mit Jollensegeln.

Findet nicht an Feiertagen statt.

 

12.05.2017 (Freitag)

Clubabend Travemünde

Clubabend Happy Hour im Clubhaus Travemünde ab 18.00 Uhr.

Findet nicht an Feiertagen statt

13.05.2017 (Samstag)

Regatta Ansegeln See

Regatta Ansegeln See / LYC-Travemünde

weitere Info